Das Reiten

Wie funktioniert eigentlich das mit dem Reiten?

Täglich gibt es Reitstunden. In kleinen Gruppen werden die Kinder an den Reitsport herangeführt beziehungweise können ihre Fähigkeiten weiter trainieren.

Vor dem Reiten müssen die Pferde geputzt und gestriegelt werden. Dann wird zusammen aufgesattelt.

Danach werden die Pferde auf den Reitplatz geführt...

Auf dem Reitplatz wird aufgestiegen.

... noch letzte Korrekturen am Steigbügel...

... und wenn alle ordnungsgemäß Platz genommen haben...

... kann es auch schon los gehen! Es wird natürlich in Abteilung geritten.

Im Schritt, Trap und Galopp geht es dann über den Sandplatz.

Natürlich wird dabei auf die Haltung geachtet.

Mit der richtigen Haltung fühlt man sich dann auch sofort wie Clint Eastwood.

Nach einer halben Stunde ist die Reitstunde zu Ende und die nächsten "Cowkids" sind mit ihrer Reitstunde dran.

Am Ende sind auch unsere Pferde froh, dass sie Feierabend haben.

Kontaktieren sie uns

Haben sie noch Fragen? Möchten sie direkt buchen? Rufen sie uns an, schreiben sie uns eine Mail oder kommen sie einfach vorbei:

Adresse: Eselpfad 1, 26553 Nesse
Telefon: 04933 914 197
FAX: 04933 87 89 44
E-mail: eMail an Selmas Ponyhof